Jared Karmrodt und Elias Kühne beim TTVSA-Top 8 Turnier

Jared Karmrodt und Elias Kühne beim TTVSA-Top 8 Turnier

Jared Karmrodt ist in der Landesspitze angekommen, Elias Kühne gewinnt Top 8 Turnier

Die jeweils acht besten Schülerinnen und Schüler der Altersklassen B und C trafen sich zu einer erneuten Ausgabe des TTVSA Top 8 Turniers. Diesmal ging die Reise nach Freyburg, wo der gastgebende Freyburger TTV sich alle Mühe gab, in der historischen Turnhalle in der Nordstraße optimale Bedingungen für die vier Altersklassen zu schaffen. Zahlreiche Absagen erschwerten im Vorfeld die Vorbereitungen, so dass über den zukünftigen Modus wohl auch nochmal nachgedacht werden sollte.

Für Jared Karmrodt war schon die Qualifikation ein toller Erfolg, aber der junge Gerwischer will natürlich bei jedem Wettkampf mehr und gab sein Bestes. So gelangen nach zwei kämpferischen guten Spielen der erste Sieg gegen Elias-Fin Braun aus Wittenberg. Parallel zu Jared war auch Elias Gerlach im Wettkampffeld. Der junge Schönebecker trainiert ebenfalls regelmäßig am Stützpunkt Biederitz. Im Spiel der beiden Trainingspartner war Elias der Stärkere und zog weiter ohne Niederlage seine Kreise. Jared zeigte gewachsene Wettkampfhärte, so konnten auch Rückstände aufgeholt werden, im Spiel gegen den Magdeburger Oliver Gradowski ging es über die volle Distanz, diesmal noch mit einer knappen 2:3 Niederlage endend.

Das sich die Fahrt in den Burgenlandkreis trotzdem lohnen sollte, zeigte das Spiel gegen die Vizelandesmeister im Doppel, Tim Toetz aus Zörbig. Mit einem schönen 3:1 Erfolg für Jared nahm das Turnier den erhofften Abschluss und Jared konnte sich über Rang fünf in der Gesamtabrechnung freuen. Eine Klasse für sich war Elias Kühne an diesem Tag. Ohne Satz- und Spielverlust wurde er Turniersieger und holte sich verdient den Pokal des Freyburger Bürgermeisters.


Ergebnisse:

TOP 8 Schüler/-innen C & B 2019:

Schüler B Einzel(8):
Gruppe A: 1. Oliver Lange (TTC Wolmirstedt / 7:0 Spiele / 21:3 Sätze), 2. Michael Geißler (VfB Ottersleben / 6:1 / 20:7), 3. Glen Kulling (VfB Ottersleben / 4:3 / 16:10), 4. Konrad Schulze (Allemannia Jessen / 3:4 / 12:13), 5. Friedrich Boltze (Domstadt Naumburg / 3:4 / 13:16), 6. Timo Krause (VfB Ottersleben / 3:4 / 11:14), 7. Johan Hildebrandt (Eintracht Diesdorf / 1:6 / 5:20), 8. Marius Mertens (VfB Ottersleben / 1:6 / 4:19)

Schüler C Einzel(7): 1. Elias Kühne (Union Schönebeck / 6:0 / 18:0), 2. Jannis Syring (SV Turbo 90 Dessau / 5:1 / 15:5), 3. Bela Elias Swierzy (SSV Ahlsdorf / 4:2 / 12:7), 4. Tim Toetz (SV Zörbig / 2:4 / 9:12), 5. Jared Karmrodt (DJK Biederitz / 2:4 / 8:13), 6. Oliver Gradowski (KSC Blau-Weiß 90 / 2:4 / 7:15), 7. Elias Fin Braun (TSG Wittenberg / 0:6 / 1:18)

Schülerinnen B Einzel(6): 1. Lia Markl (Alemania Riestedt / 5:0 / 15:1), 2. Greta Helene Belger (TTC Gröningen / 3:2 / 11:6), 3. Samantha Rothe (Alemania Riestedt / 3:2 / 12:10), 4. Lena Anhalt (TTC Wolmirstedt / 3:2 / 9:8), 5. Charlotte Lehrich (SV Francke 08 / 1:4 / 4:12), 6. Nelly Wachsmuth (Alemania Riestedt / 0:5 / 1:15)

Schülerinnen C Einzel(5): 1. Lucy Dutkiewicz (Alemania Riestedt / 4:0 / 12:2), 2. Emma Schneider (Alemania Riestedt / 3:1 / 11:7), 3. Helene Rönnebeck (TTC Gröningen / 2:2 / 8:6), 4. Julia Wegener (Lok Aschersleben / 1:3 / 4:9), 5. Maya Klebe (TTC Wolmirstedt / 0:4 / 1:12)